eHealthExperts eHealthExperts

Puppetry

Puppetry

Der Konnektorsimulator für Primärsysteme

K2 – Der Adapter zwischen PVS und Konnektor. Jetzt mehr erfahren …

Mit Puppetry können Sie bequem testen, ob Ihr Primärsystem den Anforderungen der gematik für eine Anbindung an die Telematikinfrastruktur genügt – ganz ohne zusätzliche Technik.

Puppetry bildet virtuell alle Komponenten der Telematikinfrastruktur ab, die eine Praxis braucht.

Puppetry Screenshot

Die Features von Puppetry.

Grafik "Simulieren"

Simulieren

Spielerisch die Telematikstruktur abbilden.
Umsetzung aller für VSDM relevanten Services:
  • CardService / CardTerminalService / EventService/Systeminformation-Service / CertificateService / KVKService / VSDService / DVD/SDS
Unterstützung für verschiedene Kartentypen:
  • eGK G1+ / eGK G2 / eGK G2.1 / HBA G2 / HBA G2.1 / HBA Vorläuferkarten / SMCB G2 / SMCB G2.1 / KVK (gesetzlich / private) / unbekannte/fehlerhafte Karten
Unterstützung von komplexen Infrastrukturszenarien einer Praxis:
  • Einrichtung mehrerer Mandanten und Arbeitsplätze
  • Zuordnung eines Terminals zu mehreren Arbeitsplätzen
  • Stand-Alone-Szenario inkl. daraus resultierender Fehlerfälle
Unterstützung von sicheren Verbindungen:
  • TLS ohne ClientAuth / TLS mit ClientAuth via Zertifikatsprüfung / TLS mit ClientAuth via BasicAuth
  • Generierung von Zertifikaten
Grafik "Verwalten"

Verwalten

Schnell und einfach verschiede Szenarien verwalten.
Simulation des Lese- und Updateprozesses von Versichertenkarten (eGK, KVK)
Simulation der Inbetriebnahme eriner SMC-B inkl. Fehlerfälle:
  • PIN falsch eingegeben
  • PIN gesperrt
Simulation der CETP-Schnittstelle des Konnektors bzw. aller möglichen Events für Testzwecke
Simulation von Fehlersituationen in der TI und Praxis:
  • VSDM Fachdienste antworten nicht oder nur fehlerhaft
  • Korrumpierte PKI
  • Terminal verliert die Verbindung
  • Karte wird während des Lese- oder Updatevorgangs gezogen
  • Defekte/gesperrte Karten
  • Neuer Konnektor (nicht unterstützte Version der SOAP-Services)
  • Simulation von Netzwerkproblemen, die zu Fehlersituationen führen
Grafik "Testen"

Testen

Bequemer die eigene Qualität Stärken.
Durchführung von Testfällen im Puppetry Testlabor:
  • Erstellung von Reports pro Testfall
  • Übersicht über Testfälle und deren Status (PDF und XLS)
  • Erstellung des gematik-Testberichts
  • Vorbereitet zur Erstellung eigener Testfälle
Unterstützung bei der Fehleranalyse durch:
  • Live-Log
  • umfangreiche Log-Dateien (Basis, SOAP, Interface-Aufrufe inkl. CETP)

Puppetry erwerben.

gematik Logo

Puppetry ist das offizielle Prüftool der gematik für die Konformitätsprüfung von Primärsystemen zur Konnektorschnittstelle. Es wird exklusiv von der gematik vertrieben. Für den Erwerb einer Lizenz wenden Sie sich die direkt an die gematik.

Puppetry erwerben

Support gefällig?

Grafik "Idee"

Aus eigener Erfahrung wissen wir um die Komplexität der Telematikinfrastruktur – wir unterstützen Sie gerne mit unserer Expertise.

Grafik "Idee"

Die Support-Pakete

Basis

Plus

Ticketsystem
Wissensdatenbank
Entwicklungssupport
Laufzeit min. 3 Monate min. 3 Monate
Preis auf Anfrage auf Anfrage

Noch Fragen?

Die Software Puppetry wird als Serveranwendung ausgeführt, der Zugriff erfolgt über eine separate Web-Oberfläche. Die Nutzung dieser Serveranwendung kann auf zwei Arten erfolgen:

  • als Installation auf einem netzwerkfähigen Computer, mit der Möglichkeit zum Zugriff durch verschiedene Nutzer von verschiedenen Arbeitsplätzen
  • als lokale Installation zum alleinigen Gebrauch an einem Einzelplatz-PC

Die Verwendung von Puppetry stellt folgende Voraussetzungen an das System des Nutzers:

  • mindestens 2GB freier Arbeitsspeicher
  • ein Java 8 fähiges Betriebssystem
  • Java 8
  • Java Cryptography Extension (JCE) Unlimited Strength Jurisdiction Policy Files 8
  • Firefox ESR (Version 45 oder höher)
  • Mindestfenstergröße 1024 × 768px*

* Für eine optimale Nutzung von Puppetry empfiehlt sich die Einhaltung der oben genannten Mindestmaße. Puppetry kann auch bei kleineren Bildschirmgrößen verwendet werden, jedoch wird das Interface in diesem Fall in der Größe nicht weiter minimiert, sondern gescrollt.

Damit Sie Ihr Primärsystem erfolgreich mit Puppetry verbinden können, muss es über die von der gematik spezifizierten Schnittstellen (HTTPS, SOAP und CETP) kommunizieren können – umfangreiche Vorarbeiten an Ihrem Primärsystem sind also voraussichtlich nötig.

Sie wollen Ihre Primärsystem gänzlich ohne oder nur mit möglichst geringen Anpassungen startklar für das Versichertenstammdatenmanagement (VSDM) machen? K2 – Der Konnektor-Konnektor – macht es möglich!

Sie haben noch weitere Fragen oder interessieren sich für ein Support-Paket? Wir beraten Sie gerne.